Joseph Pelrine: Wie mache ich Scrum richtig?

Joseph Pelrine: (Wie) mache ich ‘richtig’ Scrum?

Joseph Pelrine hat in seinem Vortrag souverän und ohne große PowerPoint-Schnickschnack am Flipchart skizziert, wie man Scrum richtig umsetzt. In der zweiten Keynote des Tages stellte Joseph dar, was für ihn die wesentlichen Regeln und Fragestellungen von Scrum sind. Hierzu gehört aus seiner Sicht eine Arbeitsatmosphäre, in der Fehler erlaubt sind und in der Verantwortung an den übertragen wird, der auch das Risiko für die jeweilige Aufgabe trägt.
Joseph stellt zum Abschluss dem Publikum die Frage: “If Scrum is the answer – what is the question?” Hiermit regte er die Zuhörer zum Nachdenken an. Man darf gespannt sein, was die Konfernz bei den IT-Unternehmen im Bodenseeraum bewegen wird!

Einige Gedanken aus seinem Vortrag hat er auch in seinem Blog zusammengefasst.

Vortrag